2010

 

03.01.2010 am Feuer lässt sich es aushalten an einem schönen Wintertag

 

03.01.2010 bei solch tollen Wintersportverhältnissen vergessen die Kids ihre Gameboys, Play Station usw..

 

03.01.2010 Aufbruchstimmung ist nicht immer einfach

 Osterfeuer am 03.04.2010

Eine gelungene Veranstaltung und der bisherige Höhepunkt für Jung und Alt in diesem Jahr war das Osterfeuer am 03. April 2010 auf dem Sportplatz in Janisroda. Die Bilder dazu werden in der hier gezeigt.

Was braucht man für ein großes Osterfeuer? Richtig viel Holz.

Am Grill hatte unser Wolfgang "Eischön" Geißler alle Hände voll zu tun.

Karin und Ellen hatten nicht weniger Arbeit und es hat immer noch Spass gemacht.

An den Feuerschalen gab´s auch noch selbstgemachten Knüppelkuchen...

... und allen hat`s geschmeckt.

 

 Das war ein prächtiges Osterfeuer 2010.

Es hat allen gefallen...

...wirklich allen.

Es war ein sehr schöner und gelungener Abend.

Schade nur, das alles ein Ende hat.

Der Ortsverein beim Kirschfestumzug 2010 in Naumburg

Der Ortsverein Janisroda e.V. nimmt zum ersten mal am Kirschfestumzug in Naumburg/S. teil. Mit 46 Teilnehmern stellten wir mit eine der größten Gruppe im gesamten Umzug. Saft und Wein von der Mosterrei Janis wurde in Bechern an die Zuschauer ausgegeben. Der Wein kam sehr gut an. Es hätte sogar noch mehr sein können.

Zum ersten Mal war der Ortsverein Janisroda e.V. beim Kirschfestumzug in Naumburg mit dabei.

                            Heimatfest in Janisroda vom 21.08.- 22.08.2010

Am 21. und 22.08.2010 fand in Janisroda das 2. Heimatfest statt. Alles ging los am Samstag mit einem gemütlichen Kaffeenachmittag. Besonders freute den Ortsverein, dass der Naumburger OB Küper, der Landtagsabgeordnete Daniel Sturm und Gerd Förster die Feierlichkeiten besuchten.

Am späten Nachmittag heiterte das Kabarett boccaccio aus Leipzig die Besucher kräftig auf und am Abend übernahm DJ Alfred wieder das Zepter.

 

Kabarett Boccaccio . . .

war ein voller Erfolg . . .

und auch noch gut besucht .

Die Kinder der KiTa Priesnitz . . .

 

 gaben ein schönes Programm.

 

Bogenschießen auf dem Hinterhof des Dorfgemeinschaftshauses.

Der 2. Tag begann mit einem Gottesdienst, diesmal vor dem Dorfgemeinschaftshaus mit wunderschöner Musik durch den Bad Kösener Posaunenchor. Danach standen die Kinder im Mittelpunkt.

 

Am Sonntag gab es einen Gottesdienst im Freien.

Die Meyhener Bogenschützen waren da, Kinderschminken, Tischtennis spielen und als Höhepunkt die Feuerwehr aus Naumburg. Hier konnte Jeder der sich wagte 32 Meter in die Höhe fahren lassen.

 

Dann kam die Naumburger Feuerwehr . . .

sogar mit der Drehleiter(32m). Und alle wollten hoch hinaus. . .

Hier ist das erste Video  Feuerwehr in Janisroda  ( danke an die FFW Naumburg/S)

Zum Mittag gab es Spanferkel und der Wettergott hat ein Super-Sommer-Wetter zum 2. Heimatfest den Janisrodaern beschert.

Das Spanferkel war lecker.

 

Und alle hatten ihren Spass.

Am 11.12.2010 hat dieses Jahr unser Weihnachtsmarkt stattgefunden.

 

Neben Rostern und Glühwein gab es dieses Jahr auch eine leckere Pilzpfanne von unserer Karin, die dass sehr gut gemacht hat. Ausserdem wurde für die Kita in Priessnitz 46,-Euro an Spenden für Spielzeug eingesammelt. Die Kita hat sich riesig gefreut.

 

Kurzfristig wurde der Weihnachtsmarkt vom Spielplatz vor das Dorfgemeinschaftshaus verlegt. Das Tauwetter hätte für schlammige Schuhe sonst gesorgt.

Der Weihnachtsmann hat den Weihnachtsmarkt trotzdem gefunden und es kamen auch viele Einwohner.

Nach oben


nPage.de-Seiten: www.freie-hexen-seite.de | Gilden- und Freemasonsymbole